Omnipollo – Fatamorgana

Fatamorgana! Ein Imperial IPA der schwedischen Brauerei Omnipollo.

Do it like a NEIPA

IMG_20180326_184849_Bokeh__01

Aussehen – Im Glas ist das Fatamorgana extrem „hazy“ dazu goldgelb. Erinnert an Mangosaft und lässt sich auch so einschenken. Der Schaum ist eher verhalten.
Sieht aus, wie ein NEIPA. 🤨

Geruch – Kaum eingeschenkt riecht man tropische Früchte und Zitrusnoten.

Geschmack – Zunächst schmeckt man einen ausgeprägten, brotigen Malzkörper bevor im Anschluss ein Fruchtcocktail aus Mango, Ananas und Grapefruit mit der Tür ins Haus stolpert. Dazu gesellen sich ein paar harzige Noten. Für mich schwingt hier auch etwas Blaubeere mit. Puhhh… Nicht schlecht. Sehr fruchtig! Sehr lecker!
Zum Schluss kommt eine schöne Bittere durch, begleitet wird sie von einer leichten alkoholischen Note. Das Mundgefühl ist sehr weich. Die Rezenz eher spritzig.

Fazit

Das Fatamorgana ist sehr vielseitig. Neben Gerstenmalz wurde auch Weizenmalz und Hafer verwendet. Damit wird dem Bier ein schöner Malzkörper verliehen. Ein kräftiges Saison gekreuzt mit einem IPA und dieses dann zweifach kalt gestopft. Tropische Fruchtbombe! Dazu gesellen sich 100 IBU’s, die dem Bier eine kräftige aber ausgewogene Bittere geben. Der Hammer! Mir gefällt’s!

Steckbrief

Fatamorgana

IMG_20180326_184215_Bokeh__01

 

Bierstil: Imperial IPA

Brauerei: Omnipollo

Zutaten: Wasser, Gerstenmalz,
Weizenmalz, Hafer, Hopfen, Hefe

Alkohol: 8 Vol.%

IBU: 100

 

 

 

 

Zum Wohl!🍺

Paul

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: